So machen Sie ein Mining-Rig schalldicht: 9 Tipps von einem Krypto-Miner

Als Krypto-Miner, Eine der größten Herausforderungen, denen ich gegenüberstehe, besteht darin, mein Mining-Rig leise zu halten.

Das ständige Brummen der Lüfter und das Surren der Prozessoren erschwert die Konzentration auf andere Aufgaben, Auch kann es für die in der Nähe lästig sein.

Glücklicherweise, Es gibt einige einfache Tipps und Tricks, die ich mir im Laufe der Zeit angeeignet habe, die mir helfen, mein Mining-Rig schalldicht zu halten.

In dieser Anleitung, Ich werde mit Ihnen teilen, wie man ein Bergbaugerät schalldicht macht.

So how did I reduced the noise from my mining rig?

Zuerst, Installieren Sie Akustikplatten an den Wänden des Raums und bauen Sie einen Holzrahmen um das Bergbaugerät. Nächster, Isolieren Sie die Innenseite des Rahmens mit Schaumstoff und schalldämmendem Material, um so viel Schall wie möglich zu absorbieren. Dann, Schließen Sie Lüftungsventilatoren an jeder Seite an, um einen gleichmäßigen Luftstrom zu gewährleisten. Schließlich, Bringen Sie Gummifüße oder Hochleistungsrollen an, um den Geräuschpegel noch weiter zu reduzieren.

Diese Schritte sorgfältig und mit äußerster Präzision durchzuführen, hat mir geholfen, den Lärm meiner Mining-Rigs effektiv zu reduzieren, um meinen Arbeitsplatz angenehm zu halten, friedlich und ordentlich.

Lesen Sie weiter, damit ich erklären kann, wie ich es gemacht habe, und all die zusätzlichen Tipps, die Ihnen helfen können, den Lärm Ihres Mining-Rigs zu reduzieren.

1. Beginnen Sie, indem Sie Ihr Mining-Rig ausstecken

Bevor wir anfangen, Ihr Mining-Rig zum Schweigen zu bringen, Es ist wichtig, es von allen Stromquellen zu trennen.

Zuerst, Fahren Sie den Computer sicher herunter und vergewissern Sie sich, dass alle laufenden Programme vollständig geschlossen wurden.

Sobald der Computer heruntergefahren wurde, Trennen Sie das Netzkabel von Ihrem Tower oder einem anderen Gehäusegerät, in dem sich Ihre Komponenten befinden.

Achten Sie darauf, auch alle USB-Kabel zu entfernen, HDMI-Kabel, Ethernet-Kabel oder andere Peripheriegeräte, die mit dem System verbunden sind, da diese aufgrund von Interferenzen unnötiges Rauschen verursachen können.

Nun, da Ihr Mining-Rig ausgesteckt und von allen externen Geräten und/oder Peripheriegeräten getrennt ist, Sie können damit beginnen, es für die Schalldämmung vorzubereiten.

2. Entfernen von Staub oder Schmutz

Bevor ich anfange, mein Mining-Rig schalldicht zu machen, Der erste Schritt sollte sein, zu prüfen, ob das Gehäuse frei von Trümmern ist.

Um dies zu tun, Ich werde das Gehäuse öffnen und in allen Ecken und Winkeln nach Staub oder Schmutz suchen, der sich auf den Innenkomponenten oder Lüftern angesammelt hat.

Wenn ich in irgendeinem Bereich Staub- oder Schmutzablagerungen finde, Ich verwende eine Bürste mit weichen Borsten, um sie sanft zu reinigen. Zusätzlich, Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle Staubfilter regelmäßig durch neue ersetzt werden.

Dies wird dazu beitragen, den Luftstrom auf höchstem Niveau zu halten und sicherzustellen, dass mein Mining-Rig so reibungslos und effizient wie möglich läuft.

3. Verwenden Sie schalldämpfende Materialien für beste Ergebnisse

Investieren Sie in hochwertiges schalldämpfendes Material. Es sind einige verschiedene Typen erhältlich, wie Akustikschaum, Akustikplatten, und Akustikdecken. Diese Materialien tragen dazu bei, Schallwellen zu absorbieren, die aus Ihrem Rig austreten, Reduzieren Sie das Rauschen, das Sie hören.

Schallschutzmaterialien und -methoden variieren je nach gewünschter Schalldämmung und Ihrem Budget.

Die meisten Leute, die ihr Mining-Rig schallisolieren möchten, müssen den Geräuschpegel ihrer GPU-Kühler reduzieren, Grafikkarten, und Gehäuselüfter so weit wie möglich.

Die effizientesten Schallschutzoptionen können von Schaumstoffplatten bis hin zu vollständigen Gehäusesystemen reichen, Aber im Allgemeinen ist jede Lösung mit Kosten verbunden, die mit der Wirksamkeit der Geräuschreduzierung steigen.

Wenn ich mein Bergbaugerät schallisoliere, Ich muss sicherstellen, dass ich die richtigen Materialien auswähle, um die Arbeit zu erledigen. Deshalb recherchiere ich, um festzustellen, welche Materialien für die Schalldämmung meiner Anlage am besten geeignet sind.

Ich werde die verschiedenen Materialien besprechen, die verwendet werden können, um ein Bergbaugerät effizient schalldicht zu machen.

Ich werde auch über einige Vor- und Nachteile der einzelnen Materialien sprechen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Akustikschaum

Akustikschaum ist eine großartige Option zur Schalldämmung einer Bergbauanlage. Es wurde entwickelt, um Schallwellen zu absorbieren, Reduzierung der Lärmmenge, die in die Umgebung entweicht.

Viele Arten von Schaum sind verfügbar, einige wurden speziell entwickelt, um bestimmte Frequenzen zu dämpfen. Der beliebteste Schaumstoff wird in Platten geliefert und wird oft als Eierkistenschaum oder Akustikkeilschaum bezeichnet. Es besteht normalerweise aus Polyurethan und ist schwarz oder anthrazitfarben mit großen „Pyramiden“ auf einer flachen Oberfläche.

Akustikschaum funktioniert am besten, wenn er direkt an der Wand und Decke in der Nähe der Bergbauanlage montiert wird, Bereitstellung einer effektiven Barriere zwischen Ihrem Raum und der Außenwelt.

Merken Sie sich, obwohl, dass Akustikschaum bei höheren Frequenzen nur wenig absorbiert, Dadurch eignet es sich am besten zum Blockieren leiserer Geräusche wie Computer / Komponentenlüfter statt lautere, die von Netzteilen oder GPUs erzeugt werden.

Um das Beste aus Akustikschaum herauszuholen, Sie müssen es wahrscheinlich mit anderen Lösungen wie massenbelasteten Vinylvorhängen oder Schalldecken für eine verbesserte Schalldämpfung von hochfrequenten Geräuschen kombinieren.

Akustikdecken

Akustikdecken werden häufig in kommerziellen und Studiosituationen verwendet, um einen isolierenden oder dämpfenden Effekt zu erzeugen.

Wie bei Akustikschaum, sie kommen in verschiedenen Größen und Farben. Meist akustisch Decken bestehen aus einem Material, das als schalldicht bezeichnet wird Stoff.

Diese besteht in der Regel aus Lagen gewebten Polyestergewebes mit einer Vinylbeschichtung auf einer Seite. Die besondere Kombination von schalldämpfenden Materialien bietet sowohl Absorption als auch Isolierung von Umgebungslärm.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, den Lärm eines Mining-Rigs schnell zu reduzieren, Akustikdecken können eine effektive Lösung sein.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass sie richtig angebracht und abgedichtet sind, um ihre Wirksamkeit bei der Geräuschunterdrückung aufrechtzuerhalten.

Sie möchten, dass Ihre Akustikdecke eng um das Motherboard passt, um keine Lücken oder Öffnungen zu hinterlassen, durch die Geräusche eindringen könnten.

Zusätzlich, Diese Decken sollten sicher und fest mit Haken befestigt werden, Stecknadeln oder Klettbänder, damit sie auch bei ganzjährig wechselnden Temperaturen oder Luftfeuchtigkeiten wirksam bleiben.

Schalldichte Vorhänge

Wenn Sie nach einer relativ erschwinglichen Option suchen, um Ihr Mining-Rig schalldicht zu machen, Gardinen könnten eine gute Wahl sein.

Das schwere Material von schalldichte Vorhänge wird dazu beitragen, Schallwellen effektiver zu absorbieren als leichtere Materialien, und kann verwendet werden, um eine effektive Barriere zwischen Rauschgeneratoren wie GPUs zu schaffen.

Erwägen Sie die Verwendung speziell entwickelter Akustikvorhänge, die mit dichten Stoff- und Isolierungsschichten hergestellt werden, um ihre schalldämmenden Eigenschaften weiter zu erhöhen.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung dieser Art von Vorhang ist, dass sie relativ einfach zu installieren sind, erfordert keine zusätzliche Hardware oder komplizierte Befestigungselemente. Plus, they look great! With a wide range of colors and patterns available, Es ist möglich, einen Stil zu wählen, der mit der restlichen Einrichtung Ihres Hauses oder Büros harmoniert.

Wenn Sie sich entscheiden, dass diese Art der Schalldämmung das Richtige für Sie ist, Stellen Sie sicher, dass Sie strapazierfähiges Gewebe wählen, da es dem Staub und der Hitze standhalten muss, die von Ihrem Bergbaugerät im Laufe der Zeit abgegeben werden.

Anbringen der schalldämmenden Materialien

Nun, da der Bereich Ihres Mining-Rigs für die Schallisolierung bereit ist, Es ist Zeit, mit dem Auftragen der Materialien zu beginnen.

Wie bei jedem Projekt, Der wichtigste Schritt besteht darin, noch einmal zu überprüfen, ob Sie alles haben, was Sie brauchen, und sicherzustellen, dass Sie alle erforderlichen Sicherheitsprotokolle befolgen.

Das von Ihnen gewählte Schallschutzmaterial hängt weitgehend davon ab, welcher Bereich der Bergbauanlage schallisoliert werden muss.

Vielleicht möchten Sie erwägen, freiliegende Deckenbalken abzudecken, Wandbolzen, Elektrokästen und andere ähnliche Komponenten mit Akustikschaumplatten oder Spritzschaumisolierung usw.

Es wäre am besten, wo immer möglich Klebeabdichtungen zu verwenden, um sicherzustellen, dass das Material an Ort und Stelle bleibt und nicht vibriert, wenn Ihr Bergbaugerät läuft.

Wenn ein stilisierter Look gewünscht wird, dekorative Akustik Paneele können auch installiert werden, Stellen Sie vor der Installation sicher, dass sie die Brandschutzanforderungen erfüllen.

Zur Reduzierung von Bodengeräuschen, Teppiche und Vorleger helfen, Geräusche zu absorbieren und reduzieren den Geräuschpegel erheblich.

Wirklich schalldichte Böden in einem Bergbau-Rig-Setup mit schalldichten Bodenmatten oder Gummiböden zu verwenden, könnte eine bessere Option sein, da sie eine bessere Absorption bieten, als es herkömmliche Teppiche oder Vorleger jemals könnten.

Schließlich kann zur vollständigen Geräuschunterdrückung eine spezielle Akustik-Sprühschaumisolierung auf allen Oberflächen verwendet werden, um externe Geräusche vollständig auszublenden oder interne Geräusche wie Lüfter und Festplatten usw. zu dämpfen.

Sichern der Schallschutzmaterialien

Sobald alle notwendigen Vorräte gesammelt und das Gebiet geräumt wurde, Es ist Zeit, mit der Sicherung der Schallschutzmaterialien zu beginnen.

Beginnen Sie mit dem Anbringen der Schaumstoffpolster an den Wänden und der Decke. Verwenden Sie Klebestreifen oder Luftdruck, um sie zu befestigen, da Klebstoff Staubpartikel einfängt und die spätere Reinigung erheblich erschwert.

Wenn Sie Watte als schalldämmendes Material gewählt haben, Verwenden Sie einen Hammer und Nägel, um es zu befestigen, Achten Sie darauf, dass es straff, aber nicht zu fest gegen die Wände oder die Decke gespannt ist.

Wenn diese Hauptkomponenten installiert wurden, Beginnen Sie mit dem Hinzufügen zusätzlicher Dämpfungsschichten wie z Eierkartons oder Akustikkeile, falls gewünscht.

Stellen Sie sicher, dass sie gleichmäßig auf allen Oberflächen einschließlich Fenstern verteilt sind. Secure them with adhesive strips or air pressure again; if you decide on nails make sure they are securely pounded into place so they don’t slide out over time.

Sobald Ihre Schallschutzmaterialien befestigt sind, treten Sie einen Schritt zurück und bewerten Sie Ihre Arbeit – do some areas appear misaligned? Are there holes that need filling in?

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich anzupassen, bevor Sie mit dem letzten Schliff beginnen, z Vorhänge oder schalldämmende Stoffbezüge für Elektronik, die Ihren Schallschutz verbessern Lösung noch weiter.

4. Verwenden Sie eine schalldichte Box für Ihr Mining-Rig

Die beste schalldichte Box für ein Krypto-Mining-Rig wäre eine mit dickem, dichte Wände und eine Akustikschaumauskleidung. Für Ihr Mining-Rig würde von Ihren spezifischen Bedürfnissen abhängen, wie Größe und Budget. Suchen Sie nach einem mit einem eng anliegenden Deckel und Luftwinde um sicherzustellen, dass Ihr Setup kühl bleibt.

Einige der beliebtesten Optionen sind der Bitmain AntMiner S7, Bitmain AntMiner S9, und der Bitmain AntMiner L3+. Jede dieser Boxen eignet sich hervorragend für den Bergbau und bietet eine hervorragende Schallisolierung, um Ihr Bergbaugerät geräuschfrei zu halten.

5. Minimieren Sie Geräusche von Lüftern

Wenn es um Schalldämmung geht, investiert Ihr Mining-Rig in hochwertige Lüfter. Look for models with low noise levels – this will make a huge difference when it comes to keeping your setup quiet!

Es kann im Voraus mehr kosten, aber dafür wirst du später dankbar sein, wenn dein Setup ohne allzu viel Lärm brummt.

6. Befreien Sie sich von überschüssiger Hitze

Erwägen Sie, Ihrem Rig zusätzliche Kühllösungen hinzuzufügen. Flüssigkeitskühlung ist eine effektive Möglichkeit, Temperaturen zu senken, sowie Geräuschpegel. Es kann zwar teurer sein als herkömmliche Ventilatoren, Die Investition lohnt sich, um die Leistung und Langlebigkeit Ihres Rigs zu erhalten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Schalldämmung einer Bergbauanlage ist der Luftstrom. Wenn Ihr Bergbaugerät nicht ausreichend belüftet ist, es kann viel Wärme erzeugen, was zu höheren Geräuschpegeln führt. Achten Sie darauf, ein schalldämmendes Material zu wählen, das atmungsaktiv ist, damit die Hitze entweichen kann.

Erhöhen Sie die Belüftung, indem Sie weitere Lüfter und Ventilatoren hinzufügen, placing them on different areas of your rig (front, der Rücken, sides), und die Drehzahl entsprechend ihrer Größe und Leistung richtig einzustellen.

7. Richten Sie einen separaten Raum für Ihr Rig ein

Wenn es um die Einrichtung und das Mining mit einem Mining-Rig geht, Der wichtigste Faktor ist, den richtigen Ort dafür zu wählen. Um die Effizienz und Leistung der Schalldämmung zu maximieren, Ich empfehle Ihnen, einen Bereich in Ihrem Haus auszuwählen, der einen niedrigen Umgebungsgeräuschpegel aufweist, wie Keller oder Hinterzimmer.

Legen Sie einen Bereich Ihres Hauses/Ihrer Wohnung fest, um alle Mining-Rigs an einem Ort aufzustellen – Dadurch wird sichergestellt, dass keine laute Geräusche wie Lüfter running at full speed won’t disturb anyone who is sleeping nearby (or just living their life) while at the same time giving you more freedom to configure settings according to what works best for each individual machine (and potentially even reducing electricity costs by grouping multiple rigs together).

8. Verwenden Sie ein Noise-Cancelling-Headset

Wenn Sie Ihr Mining-Rig nicht vollständig schallisolieren können, Sie können beim Mining ein geräuschunterdrückendes Headset verwenden, um die Geräusche zu unterdrücken.

Dies kann dazu beitragen, Ihre Mining-Erfahrung zu verbessern und angenehmer zu gestalten.

9. Testen des Geräuschpegels von Mining-Rig

Sobald ich das Schallschutzmaterial auf der Mining-Rig montiert habe, Ich muss es testen, um sicherzustellen, dass es richtig funktioniert.

Um dies zu tun, Ich werde ein Dezibelmessgerät verwenden, um zu messen, wie viel Lärm die Mining-Rig ohne und mit angewendeter Schalldämmung erzeugt.

Starten, Ich werde das Dezibelmessgerät in einer Entfernung von platzieren 1 Meter vom Gehäuse entfernt und beobachten Sie, wie laut es ist, bevor Sie Schallschutz anbringen.

Dies gibt mir eine Vorstellung davon, wie viel Lärm mein Mining-Rig abgibt, ohne dass Dämm- oder Dämpfungsmaterial vorhanden ist.

Schließlich, Verwenden Sie akustisches Dichtungs- oder Dichtungsmittel. Sie können auch um Spalten herum verwendet werden, wo Lücken für den Luftaustausch vorhanden sein können – dies ist besonders wichtig, um einen geräuscharmen Betrieb über lange Zeiträume aufrechtzuerhalten, wenn der Luftaustausch aufgrund hoher Betriebstemperaturen, wie z. B. in einem heißen Klima, häufig erfolgen muss Region wie Arizona, wo die natürliche Luftzirkulation aufgrund extremer Hitzewellen außerhalb der normalen Temperaturbereiche schwieriger sein kann.

Sobald diese Schritte erledigt sind, Ich kann den Dezibelpegel wieder mit meinem Dezibelmessgerät in einer Entfernung von überwachen 1 meter away from the case just like before when no insulation was present— this measurement should give me an idea of how much sound has been kept in thanks to proper installation using sound-absorbing material and vigorous perimeter sealing (e.g., acoustic caulk).

Falls erfolgreich, then successful installation has been achieved; otherwise some additional work may be necessary for better noise reduction levels in later stages down on my mining journey!

Why are crypto miners so loud?

Krypto-Miner sind so laut, weil sie leistungsstarke Hardware verwenden, um komplexe mathematische Probleme zu lösen, um Belohnungen zu verdienen.

Der Abbauprozess erfordert viel Strom und erzeugt viel Wärme, was zu viel Lärm führt.

Zusätzlich, Viele Bergleute verwenden mehrere Grafikkarten, was das Rauschen noch verstärken kann.

Warum die Schallisolierung Ihres Bergbaugeräts wichtig ist

Wenn Sie ein Mining-Rig bauen, Eine der wichtigsten Überlegungen ist, wie viel Lärm Ihre Anlage erzeugen wird.

Es kann ablenken, wenn all diese Geräusche von den Wänden abprallen, und es kann sogar ziemlich irritierend werden, wenn Sie es nicht effektiv eindämmen.

Deshalb, Es ist wichtig, Ihr Rig schalldicht zu machen. Mit Schalldämmung, Sie mindern nicht nur den Lärm und die Ablenkung für sich, sondern auch für Ihre Mitmenschen wie Mitbewohner oder Familienmitglieder.

Es wird auch die Privatsphäre gewährleisten, wenn jemand versucht, extern zuzuhören.

Tipps für die Wartung einer schalldichten Bergbauanlage

Ob Sie einen ASIC-Miner besitzen, Minenarbeiter, Die Wartung eines schalldichten Mining-Rigs erfordert sorgfältige Aufmerksamkeit, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Here are some tips to help you keep your rig quiet and effective:

Überwachen Sie die Temperatur der Mining-Rigs

Übermäßige Wärme, die von Ihrer Hardware erzeugt wird, kann die Geräuschentwicklung erhöhen. Damit die Dinge so leise wie möglich laufen, Verwenden Sie eine Temperaturüberwachungssoftware, um sicherzustellen, dass alle Komponenten kühl bleiben.

Positionieren Sie Ihr Mining-Rig sorgfältig

Achten Sie genau darauf, wie Sie alle Komponenten in Ihrem Rig positionieren, Stellen Sie sicher, dass Stromkabel und andere Kabel so verlegt sind, dass sie nicht mit anderen Teilen der Einrichtung in Kontakt kommen. Dies kann dazu beitragen, Vibrationen und Geräusche zu reduzieren, die durch aneinander reibende Komponenten verursacht werden.

Verwenden Sie leise Netzteile

Suchen ‚Leise‘ oder ‚passiv‘ Netzteile wann immer möglich, as these allow for consistent airflow without the added noise of traditional fans (though this should only be done after confirming compatibility with your other hardware).

Following these tips will go a long way toward helping maintain an effective and quiet mining rig – one that you can continue operating without disrupting your sleep!

Fazit

Soundproofing a mining rig doesn’t have to be complicated – just follow these simple steps outlined above and you’re sure to have a much quieter setup in no time! With these tips in mind, you can now focus on what really matters – maximizing those profits!

Schreibe einen Kommentar