Wie man schallisolierte Böden in einer Wohnung macht: DIY-WEG !

Eine Wohnung ist nichts wie eine belebte Straße oder eine große Fabrik. dennoch, es ist eigentlich kein sehr ruhiger ort. In einer durchschnittlichen Wohnung kann es ziemlich laut sein.

Einige dieser Geräusche können spielende Kinder haben, laute Musik, weinende Babys und manchmal heftig streitende Paare als ihre Quellen.

Manchmal ist die Lärmquelle in einer Wohnung für die Nachbarn eine totale Belästigung. Anderen Zeiten, es ist nicht gerade störend aber trotzdem ein wenig unangenehm für die Nachbarn.

Als Wohnungseigentümer, Sie sind sich vielleicht nicht sicher, welche Aktivitäten in Ihrer Wohnung Ihre Nachbarn als störend empfinden.

Diese, deshalb, macht es wichtig, dass Sie sich bemühen, Ihre Wohnung auch nur geringfügig schalldicht zu machen.

Sie können auch lernen, wie es geht Schallschutzdecke wenn dir die Wohnung gehört, oder wenn dein Vermieter es erlaubt.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Wohnung schalldicht zu machen. Von diesen vielen Wegen, Einer der vertrauenswürdigsten ist die Schalldämmung Ihres Bodens.

Wenn Ihr Boden schalldicht ist, es absorbiert die Vibrationen, die aus Ihrem Zimmer kommen, sowie die, die aus anderen Wohnungen kommen.

Davon abgesehen, Dieser Artikel konzentriert sich darauf, wie Sie Ihre Böden schallisolieren können. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie dabei vorgehen können.


Seien Sie sich der Verträge sicher, die Ihre Wohnung binden

contract laws

Verschiedene Wohnungen haben unterschiedliche Verträge. Einige kommen mit sehr strengen Regeln, während andere mit Regeln kommen, die man als etwas dumm bezeichnen kann.

Unabhängig von der Art der Wohnung, in der Sie wohnen, Es wird immer eine Möglichkeit geben, Ihren Boden richtig schalldicht zu machen.

Ich habe in Wohnungen gelebt, die durch viele Bedingungen abgedeckt waren. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen waren so streng, dass die Schalldämmung meiner Wohnung eine kleine Herausforderung war.

Wenn du in einer Wohnung wie der eben erwähnten wohnst, Sie können möglicherweise nicht für den Service eines Fachmanns bezahlen.

Möglicherweise können Sie Ihren Boden nur selbst schallisolieren. Das erfährst du später in diesem Artikel.


Möglichkeiten zur Schalldämmung Ihres Bodens

Grundsätzlich, Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Boden schalldicht zu machen. Sie bezahlen einen Profi und verwenden eine DIY-Methode. Hier ist ein Artikel, der DIY mit der Einstellung eines Profis für Heimwerker vergleicht.

Bezahlen Sie für die Dienste eines Fachmanns

Für die Dienste eines Fachmanns zu bezahlen ist vielleicht der einfachste Weg, Ihren Boden schallisolierend zu machen. Das, trotz, es ist bei weitem die teuerste Art, Ihren Boden zu schallisolieren.

Im Gegensatz zu Do-it-yourself-Methoden, bei denen Sie nur Geld für die Beschaffung von Werkzeugen und Materialien ausgeben müssen, bei der Arbeit mit Profis, du wirst tatsächlich viel geld ausgeben. Dennoch, wenn du das geld übrig hast, es ist der richtige weg.

Nachdem Sie einen Fachmann bezahlt haben, Alles, was Sie tun müssen, ist sich zu entspannen und ihnen bei der Arbeit zuzusehen. Die Arbeit eines Fachmanns ist möglicherweise die beste, wenn es um Schallschutzböden geht.

Es, jedoch, ist in der Regel eine dauerhafte Veränderung und wird von den Vermietern einiger Gebäude möglicherweise nicht so begrüßt.

Wenn Sie einen Vermieter haben, der mit dauerhaften Umbauten seines Gebäudes nicht einverstanden ist, Sie können möglicherweise keine Fachleute für die Schalldämmung Ihres Hauses einsetzen.

Schallschutz für Ihren Boden mit DIY-Techniken

Wenn Sie Ihren Boden selbst schallisolieren, erzielen Sie möglicherweise nicht das beste Ergebnis. Es kann auch sehr stressig sein. Es, jedoch, ist viel besser, als unnötige Probleme mit demjenigen zu haben, der die Wohnung an Sie vermietet hat, wenn Sie in einer Wohnung leben, die sehr strenge Bedingungen hat.

Vorgeschlagene Literatur : Schalldicht machen Tapeten / Vorhänge Arbeit ?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Boden selbst zu schallisolieren, einige dieser Methoden sind sehr anspruchsvoll und auch sehr langlebig.

Andere sind nicht sehr anspruchsvoll und halten möglicherweise nicht so lange durch. Alle Sachen sind gleich, die Methoden, die Sie auswählen, sollten Ihnen überlassen werden.

Gut, lieber, Unglücklicherweise, Die Methoden, die Sie anwenden, hängen stark von den Regeln ab, die für die Wohnung gelten, in der Sie leben.

Einige DIY-Methoden zur Schalldämmung Ihres Bodens verwenden ineinandergreifende Fußmatten, Verwendung von Teppichpolstern, und Verwendung von Akustik-Bodenunterlagen.

Akustikbodenunterlage

Floor Underlayment Diagram

Die Verwendung einer akustischen Bodenunterlage ist ein Schritt weiter als die Verwendung von ineinandergreifenden Fußmatten. Manchmal, es wird alleine verwendet. Anderen Zeiten, es wird neben ineinandergreifenden Fußmatten verwendet.

So nutzen Sie eine akustische Bodenunterlegung bei der Schalldämmung eines Bodens, Einfach unter einen Teppich oder unter eine ineinandergreifende Fußmatte legen.

Um die besten Ergebnisse aus der Verwendung einer akustischen Bodenunterlage zu erzielen, Es sollte direkt auf einem Vinylboden oder einer Hartholzstange platziert werden.

Wenn Sie Ihren Boden mit einer akustischen Bodenunterlage schallisolieren, Sie können eine Laminatbodenunterlage für maximale Ergebnisse verwenden.

Ineinandergreifende Fußmatten

Ineinandergreifende Fußmatten scheinen nur für Kindergärten geeignet zu sein. Gut, in Wirklichkeit, Sie können bei der Schalldämmung Ihrer Wohnung helfen. Es ist wirklich einfach, sie zu nutzen, auch wenn Sie so gut wie keine Ahnung von Schalldämmung haben.

Wenn Sie Ihre Wohnung mit ineinandergreifenden Matten schallisolieren möchten, müssen Sie nur eine Matte in eine Ecke des Raumes legen, die Sie schallisolieren möchten. Einmal getan, Sie können es von dort aus mitnehmen, bis der gesamte Bereich, den Sie schallisolieren möchten, abgedeckt ist.

Diese Methode zur Schalldämmung von Böden ist sehr einfach und günstig. Es, jedoch, ist eine der am wenigsten effektiven Möglichkeiten, Ihren Boden zu schallisolieren.

Teppichpolsterung

Teppichpolsterung ist eine bewährte Methode, um den Boden in Ihrer Wohnung schalldicht zu machen, ohne die Dienste eines Fachmanns beauftragen zu müssen.

Bei Verwendung auf ihrem, Teppichpolster können den Lärm, der von einer Wohnung unter Ihnen kommt, effizient unterdrücken und auch verhindern, dass Lärm aus Ihrer Wohnung nach draußen gelangt. jedoch, wenn es unter einem normaleren Teppich verwendet wird, ihre Wirkung ist noch ausgeprägter.

Abgesehen vom Gewicht einer Teppichpolsterung, Es ist wirklich keine Herausforderung, Teppichpolster auf dem Boden Ihrer Wohnung zu platzieren.

Stellen Sie sich Teppichpolster als normale Teppiche vor und rollen Sie sie in jede gewünschte Position. Dieser Teppich ist etwas schwer. So, Vielleicht brauchen Sie Hilfe von ein oder zwei Personen.

Wenn es Ihnen gelingt, diesen Teppich in die gewünschte Position zu bringen, Sie können es entweder mit kleinen Nägeln oder mit Kleber festhalten.

So machen Sie schallisolierte Böden: Holen Sie das Beste aus DIY heraus

Jeder kann an der DIY-Methode zur Schalldämmung eines Bodens teilnehmen. Unabhängig davon, unterschiedliche Personen erzielen unterschiedliche Ergebnisse, auch wenn es so aussieht, als würden sie denselben Bodenbelag verwenden.

Jetzt, eine frage stellt sich. Wie ist das möglich?

Gut, das ist ganz einfach. Abgesehen von den drei beliebten Bodenbelägen, die Sie zur Schalldämmung Ihres Bodens verwenden können, Es gibt andere Materialien, die Sie noch verwenden müssen.

Diese Materialien können zu einem sehr großen Teil, beeinflussen das Endergebnis, das Sie nach der Schalldämmung Ihres Bodens mit einem beliebigen Material erhalten. Einige dieser Materialien sind Klebstoffe und Nägeln.

Grundsätzlich, Leime und Nägel werden verwendet, um den Bodenbelag zu halten, den Sie zur Schalldämmung Ihres Bodens verwenden möchten.

Obwohl sie diese Materialien sehr effektiv an Ort und Stelle halten, Kleber bietet eine zusätzliche Form der Polsterung, während der Nagel dies nicht tut.

Dies ist möglich, denn wenn der Kleber verwendet wird, um jedes Material festzuhalten, das zur Schalldämmung eines Bodens verwendet wird, es dient als Laminierungsquelle und saugt alle Geräusche auf, die normalerweise von einer Wohnung zur anderen weitergegeben werden sollten.

Nagel, andererseits, wird an Kanten verwendet. Wenn benutzt, Es hat eine Möglichkeit, Schallwellen zu übertragen, wenn Menschen durch einen Raum gehen.

Diese Eigenschaft führt zu einer Verringerung der Effizienz von Nägeln als Mittel zum Halten von Schallschutzmaterial.

Was tun, wenn Sie Optionen haben

Wenn Sie im Gebäude einer anderen Person wohnen, Sie haben möglicherweise keine große Auswahl, welche Materialien Sie bei der Schalldämmung Ihres Bodens verwenden sollen. Diese, jedoch, ist nicht dasselbe, wenn Sie in Ihrem eigenen Gebäude wohnen.

So, Was tun, wenn die Böden des eigenen Gebäudes beschallt werden müssen?? Gut, das ist ganz einfach. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, du brauchst fliesen, ein harter Boden und ein dicker Teppich, der nicht zu flauschig ist.

Natürlich, all dies zusätzlich zu den Materialien, die Sie für den eigentlichen Schallschutz Ihres Hauses benötigen.

Als ich mein Zuhause schallisolieren musste, Ich habe dafür gesorgt, dass der Boden gefliest war. Danach, Ich habe das Schallschutzmaterial verwendet, das ich verwenden wollte. Ich helfe diesem Material mit Klebstoff, um es effizienter zu machen.

Nach Verwendung des Schallschutzmaterials auf Fliesen, Ich habe es mit der letzten Polsterung bedeckt. Diese Polsterung war ein dicker Teppich

Bei Verwendung eines dicken Teppichs, Achte darauf, dass der Teppich nicht zu hart ist. Dies ist wichtig, damit die Leute bequem durch den Raum gehen können.

Sie müssen nicht auf ein Material zurückgreifen

Die Schalldämmung Ihres Bodens kann mit einem Material erfolgen. Sie können sich für eine Teppichpolsterung oder eine ineinandergreifende Fußmatte entscheiden, oder eine akustische Bodenunterlage.

Insofern Sie gute Ergebnisse erzielen können, wenn eines dieser Materialien verwendet wird, Sie können tatsächlich ein viel besseres Ergebnis erzielen, wenn alle diese Materialien zusammen zur Schalldämmung Ihres Bodens verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar